Assistenz
für Prüftätigkeiten im Bereich Produktverantwortung gesucht!

(Geschlecht, Haarfarbe, Religion und weitere Merkmale irrelevant!)

(Um Missverständnissen vorzubeugen: hinsichtlich der „Gendersprache“ halten wir es mit unserem Ministerpräsidenten und verwenden die jeweils sprachlich geschmeidige Form, ohne dabei irgendwelche geschlechterspezifischen Vorlieben ausdrücken zu wollen!)

Wir betreiben ein kleines und angesehenes Prüfunternehmen im Bereich der Produktverantwortung, vorrangig in den Bereichen Verpackungen, Elektrogeräte und Batterien. Dahinter verbirgt sich ein breites Feld an Prüfungen, angefangen bei den Herstellern/Inverkehrbringern über die Erfasser, Sortierer/Vorbehandler und die Verwerter bis hin zu denen, die darüber ggf. einen Mengenstromnachweis zu führen haben. Im Einzelnen werden dabei die Erfüllung formaler und inhaltlicher Anforderungen geprüft, technische Anlagen wie Sortier-, Aufbereitungs- und Verwertungsanlagen auditiert und z.T. zertifiziert sowie Belege des jeweiligen Stoffstromes verifiziert. Ferner prüfen wir auch im Bereich von Produkten aus Recyclingkunststoffen auf die Einhaltung der Anforderungen des „Blauen Engels“, führen Sortieranalysen durch und vieles mehr.

Nun sind wir auf der Suche nach einem Projektassistenten, der uns bei der Umsetzung dieser Prüfaufgaben unterstützt. Die Tätigkeit soll sich nach und nach auf alle unsere Arbeitsfelder ausdehnen und ist daher mit ein- und mehrtätigen Reisen verbunden. Da viele unserer Kunden nicht aus dem deutschen Sprachraum kommen, ist englisch in Wort und Schrift (etliche Berichte sind in englisch abzufassen) unabdingbar. Ansonsten hat unser idealer Bewerber einen abfallwirtschaftlich-technischen Bachelorabschluss, kann zügig unterschiedliche Sachverhalte erfassen und objektiv bewerten. Ferner fürchtet er sich nicht vor einem Telefonat auf englisch und kann mit Bürosoftware umgehen (d.h. weiß wie und wozu MS-WORD einen Dezimaltabulator und Formatvorlagen anbietet und dass Excel ein mächtiges Tabellenkalkulations- und kein Tabellenschreibprogramm ist, das „sogar“ über eine Pivotfunktion verfügt).
Wir unterstützen den Bewerber gerne bei der persönlichen Weiterentwicklung, ggf. auch auf dem Weg zum öffentlich bestellten und vereidigten Sachverständigen. Im Übrigen erwarten wir nicht nur Flexibilität, sondern bieten sie auch soweit immer möglich. Darüber hinaus sind wir auch für alle möglichen Alternativen wie eine begleitende Studienarbeit/Langzeitpraktikum oder andere denkbare Lösungen offen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme unter +49 7143 9695810 oder unter info@svb-widmayer.de.

Kurzfassung
Ich suche händeringend eine Projektassistenz, die an Prüfungen im Bereich Produktverantwortung mitwirken möchte. Quereinsteiger sind willkommen, sofern sie auch vor englischsprachigen Aufgaben nicht zurückscheuen. Toll wäre ein abfallwirtschaftlicher Hintergrund. Alles weitere klären wir gerne in einem Gespräch (persönlich, virtuell, telefonisch, …)

Wir wissen wie's geht!

Wenn Sie Unterstützung im Bereich der Produktverantwortung suchen oder Fragen dazu haben, wenn Sie ein hohes Maß an Sach- und Fachkompetenz, Zuverlässigkeit und Integrität erwarten, sind Sie bei uns genau richtig.

+49 (0) 7143-9695810

Sachverständigenbüro Widmayer GmbH